Der Gott der Bibel – böse?

dav

Eine Reaktion zum Leserbrief „Der Gott der Bibel ist böse und zerstörerisch“ von Prof. Hartmut Heuermann (BZ Dienstag, 29. Dezember 2016)

„Es ist nicht zu leugnen,
dass der Schriftglaube heutzutage viele Bekämpfer hat
und aus verschiedenen Gründen
nur wenige den Schriftinhalt wohl erwägen.“ weiterlesen

Wie riecht eine neue Bibel?

Oder:
Vom geistlichen Nutzen,
sich gelegentlich eine neue Bibel zuzulegen.

+ + +

bibel-4Ich kenne sie gut. Über mehrere Jahrzehnte habe ich „Luther 84“ gelesen. Die Bibel aufzuschlagen ist ein bisschen wie der Besuch bei einem guten Bekannten. Selbst wenn ich mal die genauen Versangaben nicht habe, das vertraute Druckbild erleichtert mir das Stöbern und ich werde schnell fündig. Anfang des Markusevangeliums, ein paar Psalmen … Wo ich mich mal richtig reingelesen habe, das bleibt bildlich haften und ist wie ein fester weiterlesen

Weihnachts-Gruß

1 BuschLiebe Gemeindeglieder und liebe Freunde von St. Katharinen!

Vor etwa einem Jahr fand die „Schlussabnahme“ des in 2015 frisch sanierten Kirchendachs statt. Die Verantwortlichen unserer Gemeinde und im Landeskirchenamt waren dankbar, dass sie diese Last von ihren Schultern legen konnten. Allen, die das mit Spenden unterstützt hatten, möchten wir noch einmal sagen: Sie haben weiterlesen

Wir. Deine Heiden.

davHier sind wir.

Deine Heiden.

Wir.

Ohne eigene Wurzeln in deiner großen Geschichte.

Ohne Herkunft in deinen großen Taten.

Ohne Halt in der althergebrachten Gemeinschaft mit dir.

Verloren gegangen in den Zeiten nach Noah.

Vor langem schon weggebrochen vom Stamm des Heils.

Wir irren. Wir stolpern und fallen.

 

Hier sind wir.

Verwirrt und doch Nun komm, der Heiden Heiland