Mittwochnachmittag

Wann:
17. Februar 2016 um 15:00 – 17:00
2016-02-17T15:00:00+01:00
2016-02-17T17:00:00+01:00
Wo:
Gemeindehaus, barrierefrei
An der Katharinenkirche 4
38100 Braunschweig
Deutschland
Kontakt:
Gemeindebüro St. Katharinen
0531 - 44 66 9

mittwochnachmittag 1„Ich nannte mich mit dem Namen einer Insel“

Erinnerung an die Lyrikerin Hilde Domin, mit Henning Böger.

In Kürze jährt sich der Todestag der Lyrikerin Hilde Domin (22. FeBöger Braunschweiger Zeitungbruar 2006) zum zehnten Mal. Das nimmt Magni-Pastor Henning Böger zum Anlass, im Rahmen des öffentlichen Thementreffs Mittwochnachmittag an St. Katharinen am 17. Februar ein Lebensbild der berühmten Lyrikerin zu zeichnen. Neben der biographischen Erinnerung werden zahlreiche Gedichte Domins zu hören sein. Diese hatte über die Entstehung ihre ersten Gedichts einst gesagt: „Es passierte, wie wenn einer überfahren wird. Oder wie Liebe.“ Musikalisch wird der Vortragsnachmittag durch die Braunschweiger Kirchenmusikerin Susanne Schmidt am Flügel mitgestaltet. Beginn 15 Uhr, der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.