2017 wird anders.

Symposium über Reformationsjubiläen.

Große Ereignisse werfen ihren Schatten voraus.2017wirdanders

Die Braunschweiger Katharinengemeinde hat  seit 2011 die Themenschwerpunkte der Reformationsdekade aufgegriffen, zuletzt mit einem bis in diese Wochen noch laufenden Veranstaltungsprogramm zum Thema „Eine Welt“ (eine weiterlesen

Symposium Reformationsjubiläen: 29.10.2016

Direktor Dieter Rammler Theologisches Zentrum Braunschweig

Akademie-Direktor Dieter Rammler

lädt zum Symposium über Reformationsjubiläen ein,

das am 29. Oktober 2016 im Rahmen von „Akademie Regional“ ab 09.45 Uhr

im Gemeindesaal von St. Katharinen stattfindet: weiterlesen

Theologisches Knabberzeug 2

Aus gegebenem (Predigt-) Anlass hier ein Text zu Lukas 10, der vor ca. 2 Jahren entstanden ist.

 

Samariter

von Wehmut getrieben ist dein Lebenswille

du suchst Ewigkeit

im Tun

willst du die seelennebel vertreiben

die aus deiner sterblichkeit aufsteigen

willst handelnd dem tode die stirn bieten

und gehst doch an Sterbenden wortlos vorüber.

#

der tatenbrunnen lässt wenig hoffnung schöpfen

vergiftet

ausgetrocknet

unerreichbar tief

das lebenswasser

mit welcher tat es heraufholen

zur erfrischung dürftigen daseins?

#

liebe! zweimal!

du sollst im dreieck leben

hab zwischen den stühlen dein Sein

mach deine laufbahn

im Kraftfeld von Gott und des Nächsten

stell dich in das geheimnis des lebens

mitten hinein!

#

die antwort ist klug

doch ohne kraft

ohne tatkraft bringt sie nichts

herauf wie ein schöpfeimer

am zerrissenen strick.

#

ein verhasster Fremder muss kommen

Samariter-Christus

der verbindet

hebt auf

und bringt heim

der für uns zahlt

wir sind in der Tat Geliebte

in Seiner Tat

© wb

Ordnung in der Welt

Prof Dr Ulrich MenzelDie Anarchie der Staatenwelt braucht Ordnung“, erläutert Professor Dr. Ulrich Menzel ein zentrales Problem des 20. und 21. Jahrhunderts. In seinem Vortrag am kommenden Mittwoch, 5. Oktober 2016 wird der ehemaliger Inhaber des Lehrstuhls für Internationale Beziehungen an der TU Braunschweig anhand von Beispielen zeigen, dass die weiterlesen

Wie deutsch ist der Protestantismus in Deutschland?

Freitag, 23. September 2016 um 16.30 Uhr im GemeindehausProf. D. Manfred Gailus
Vortrag von Professor Dr. Manfred Gailus / Akademie Regional

Es ist kaum viel mehr als ein halbes Jahrhundert vergangen, seitdem am „Deutschen Wesen“ die Welt genesen sollte. Der Protestantismus des 19. und 20. Jahrhunderts war ein wichtiger Faktor für die Ausprägung dieser Mentalität. Auf diesem Gebiet hat Professor Dr. Manfred Gailus intensiv geforscht und publiziert, erst in jüngster Zeit weiterlesen