Wie geht es weiter?

Der erste Kontakt mit Erik Flügge kam vor ca. einem Jahr zustande. Werner Busch hatte ihm auf den Text seiner Gießener Reformationsrede geantwortet. Zum Reformationstag 2018 hat der Katharinenpfarrer den Autor und Politikberater dann nach St. Katharinen eingeladen, in Zusammenarbeit mit der Akademie Abt Jerusalem und der Evangelischen Erwachsenenbildung Niedersachsen.

—————————–

Von Cornelia Steiner BZ

In die Debatte zu dieser Frage mischt sich regelmäßig der Politikbe weiterlesen

Mein erstes Gefühl

Andacht zur Kirchenvorstands-Sitzung

Am 27. August 2018 kamen die Mitglieder des Kirchenvorstandes und des Projektausschusses unserer Kirchengemeinde zu einer Sitzung zusammen. Zu den Beratungsgegenständen gehörten Haushaltsfragen, das Thema Hagenmarkt und eine längere Diskussion zu den Strukturfragen, die sich mit dem Stichwort „Gestaltungsraum“ verbinden. Am Beginn der Sitzung hielt Pfarrer Werner Busch folgende Andacht.

Wenn ich morgens aufwache – mit welchen Gedanken steige ich weiterlesen

Das Leben geht weiter

Almut Völkner gehört zu unserer Kirchengemeinde und ist Sängerin bei den mixed voices. Auf Anregen von Pfarrer Werner Busch hat sie zum zurückliegenden Ewigkeitssonntag einen Text für Trauernde verfasst. Wir teilen ihren Text, den sie zum Ende des Kirchenjahres im Gottesdienst vorgetragen hat, hier zum Jahreswechsel für alle, die mit Wehmut zurückblicken und einen Menschen vermissen.

Almut Völkner arbeit mit dem Kreis von nia Wortkunst zusammen, einer Initiative von Künstlern, denen die Verbindung von Poesie und Musik am Herzen liegt.

weiterlesen