Wort und Musik zum Reformationstag

Seit 2011 Reformations_Logo 1 haben wir uns den Themen der Reformationsdekade gewidmet. Nächstes Jahr feiern wir an St. Katharinen das Reformationsjubiläumsjahr 2017.

Am Montag, 31. Oktober 2016 laden wir zum Eröffnungsabend dieses besonderen Themenjahres ein, das die Gemeinde mit zahlreichen musikalischen Themengottesdiensten und Konzerten u.a.m. feiern wird.

Landeskirchenmusikdirektor Claus-Eduard Hecker und Orchesterdirektor Martin Weller (Braunschweiger Staatstheater) werden Werke von Georg Friedrich Händel und Georg Telemann spielen. Pfarrer Werner Busch wird in seiner dreitiligen Eröffnungsansprache u.a. über „LutherFasten 2017“ sprechen.

Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir herzlich zu einem Empfang mit Häppchen, Sekt und Saft hinter die Orgel ein. Der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

2017 wird anders.

Symposium über Reformationsjubiläen.

Große Ereignisse werfen ihren Schatten voraus.2017wirdanders

Die Braunschweiger Katharinengemeinde hat  seit 2011 die Themenschwerpunkte der Reformationsdekade aufgegriffen, zuletzt mit einem bis in diese Wochen noch laufenden Veranstaltungsprogramm zum Thema „Eine Welt“ (eine weiterlesen

Symposium Reformationsjubiläen: 29.10.2016

Direktor Dieter Rammler Theologisches Zentrum Braunschweig

Akademie-Direktor Dieter Rammler

lädt zum Symposium über Reformationsjubiläen ein,

das am 29. Oktober 2016 im Rahmen von „Akademie Regional“ ab 09.45 Uhr

im Gemeindesaal von St. Katharinen stattfindet: weiterlesen

Über die babylonische Gefangenschaft des deutschen Protestantismus

Prof. D. Manfred GailusAm Freitag, 23. September 2016, hielt Professor Dr. Manfred Gailus (TU Berlin) im Rahmen von „Akademie Regional“ der Ev. Akademie Abt Jerusalem einen Vortrag zur Frage „Wie deutsch ist / war der deutsche Protestantismus?“ Im Anschluss entspann sich im Gemeindesaal unserer Gemeinde noch eine angeregte Diskussion.

Begrüßung und Vortrag als Audio-Datei (nach Anklicken bitte Geduld, verzögertes Abspielen)

Manuskript des Vortrages hier zum Download

Begrüßung und thematische Einführung durch Regionalstudienleiter Werner Busch (hier als Download)

Sehr geehrte Damen und weiterlesen

Spannungsvoller Protestantismus – Vortrag

Martina Helmer-PhamXuanÜber die Partnerschaft der Ev.-luth. Landeskirche in Brauschweig mit der „Schlesischen Kirche Augsburgischen Bekenntnisses in Tschechien“ referierte am Mittwoch,7.9. 2016 Pfarrerin Martina Helmer Pham Xuan. Im Rahmen des offenen Thementreffs „Mittwochnachmittag an St. Katharinen“ setzten die beiden Kirchengemeinden St. Katharinen und St. Magni mit diesem Vortrag die Vortragsreihe zum Themenschwerpunkt „Reformation und Eine Welt“ fort.

Einführunde Informationen zur Partnerschaft: https://www.landeskirche-braunschweig.de/tschechien.html

https://www.landeskirche-braunschweig.de/landeskirche/partnerkirchen1.html

Der Vortrag von Pfarrerin Helmer – Pham Xuan ist hier zu hören. Nach dem Anklicken auf dem weißen Pfeil bitte etwas Geduld. Abspielung beginnt mit Verzögerung.