Dom- und Magnifriedhof – Vortrag

Im Rahmen von Mittwochnachmittag an St. Katharinen wird Karl-Heinz Löffelsend am kommenden  29. Mai 2019 einen Vortrag über den Dom- und Magnifriedhof halten. Seit rund 20 Jahren arbeitet der Pädagoge und ehemalige Schulleiter als Stadtteilheimatpfleger in Viewegsgarten-Bebelhof, zu dem auch die Friedhöfe der Kirchengemeinden des Doms und St. Magni gehören. Auf der Grundlage seiner neuesten Publikation wird er in dem Vortrag die Geschichte der Friedhöfe vorstellen. Er erläutert die dort vorhandenen Grabmäler zahlreicher Braunschweiger Persönlichkeiten sowie ihre Symbolik mit Hilfe von Fotografien und Schaubildern. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr, mit Musik und Kaffee und Kuchen. Der Eintritt ist frei.

http://www.braunschweig.de/leben/stadtportraet/stadtteile/bebelhof/heimatpfleger.html

 

Die Fallersleber Straße

Der berühmte Sohn eines idyllischen Ortes bei Wolfsburg ist seinerzeit im Braunschweiger Katharineum zur Schule gegangen. Sein Heimatstädtchen mit kleinem Schloss, Kirche und Museum war – und ist – ein historisch gewachsener Ort mit Atmosphäre. Hier in Braunschweig ist eine Straße nach ihm benannt. Sie liegt in unserem Gemeindebezirk. weiterlesen

„Vaterunserglocke“ zurück

Am Montag, den 31.1.2017 ist nach einer Reparatur die 1498 gegossene „Vaterunserglocke“ zurückgekehrt. Der Transport durch die Turmtreppe und der Aufzug ins Glockengerüst wurde in 2-tägiger Schwerarbeit durch die beteiligten Monteure durchgeführt. Nun lässt die Glocke wieder ihren hellen Ton erklingen und ruft mittags um 12 Uhr und abends um 18 Uhr zu Besinnung und Gebet. weiterlesen